PADI Divemaster Kurs auf Koh Tao

Der PADI Divemaster Course ist der weltweit beliebteste Pro-Level-Kurs

Hast du eine Leidenschaft für das Tauchen und die Unterwasserwelt? Mӧchtest du diese Liebe zum Tauchen mit anderen teilen? Mӧchtest du dieses auf eine ganz neue Ebene bringen?

Wenn ja, melde dich jetzt für den PADI Divemaster Kurs auf Koh Tao an und beginne das Abenteuer deines Lebens. Starte eine Karriere die du lieben wirst – buche unseren preisgekrӧnten Koh Tao Divemaster Kurs in Thailand.

  • Unbegrenztes Tauchen wӓhrend des Kurses
  • Flexiblers und personalisierter Zeitplan, das auf DICH zugeschnitten ist!
  • Engagiertes Team von PADI Meister Ausbildern und Kursleitern
  • Kostenloses optionales Praktikumsprogramm
  • Divemaster Rabatt – großartige Rabatte auf über uns gekaufte Gerӓte und Produkte

PADI Divemaster sind Vorbilder, zu denen andere Taucher aufschauen. Dies liegt daran, dass sie Führungskrӓfte sind, die andere Taucher betreuen und motivieren. Als Divemaster auf Koh Tao kann man nicht nur viel tauchen, sondern auch die Freude erleben, zu sehen, wie andere genauso viel Spaß beim tauchen haben wie du.

idc-koh-tao-padi-divemaster-course-at-crystal-dive-koh-tao-beach

Course Price: 30,000 THB

Wer kann sich für den PADI Divemaster Kurs anmelden?

  • Du mußt ein PADI Advanved Open Water Diver (Fortgeschritten) oder PADI Rescue Diver (Rettungstaucher), oder von einer gleichwertigen Organisation zertifiziert sein
  • 18 Jahre alt sein
  • Hast du 40 protokollierte Tauchgӓnge, um den Kurs zu beginnen
  • Einen innerhalb von 2 Jahren gültigen EFR Primary & Secondary Care training (Erste-Hilfe-Kurs oder eine anerkannte Grund- und Sekundӓrversorgungsschulung)
  • Ein innerhalb der letzten 12 Monate von einem Arzt unterzeichnetes ӓrztliches Atest

Koh Tao Divemaster Kurs – was du lernst

Verstehe die Rolle & Einstellung eines PADI Divemasters

Divemaster Einführung

Das Erste, was du wӓhrend deines PADI Divemaster Trainings tun wirst, ist eine Einführung von unseren Divemaster Kursleiter.

Wӓhend deiner Einführung gehen wir deine persӧnlichen Ziele und den Zeitplan für den Kurs durch und erstellen einen speziellen Plan für deine berufliche Entwicklung.

Wir werden dir auch die Einzelheiten des PADI Divemaster Kurses und was dich wӓhrend deines Trainings erwartet, vorstellen.

Du kannst auch einen Mentor auswӓhlen, der wӓhrend deines Trainings mit dir zusammenarbeitet und dir bei allen Problemen weiterhelfen kann.

Divemaster Wissensentwicklung

Im Rahmen des Divemaster Kurses musst du 9 Segmente zur Wissensentwicklung abschließen, einschließlich der Prüfungen aus dem PADI Divemaster Handbuch. Dies kann erfolgen durch:

  • Online E-Learning
  • Klassenprӓsentationen
  • selbstӓndiges Lernen

Sobald du deine Wissensentwicklung abgeschlossen hast, wird dein Mentor oder Divemaster Kursleiter alle Fragen, die du falsch beantwortet hast überprüfen und mit dir zusammen durchgehen und berichtigen.

Du wirst auch erlernen, wie du die PADI RDP- und eRDPml- Tauchtabellen richtig anwendest.

Der nӓchste Schritt ist nun die Divemaster Theorie Püfung zu bestehen. Die Prüfung ist in zwei Abschnitte unterteilt und du musst in beiden Bereichen 75 % erreichen, um zu bestehen.

Irgendwann wӓhrend deines Trainings wirst du gebeten, einen Notfallplan für einen bestimmten Tauchplatz zu erstellen. Dein Mentor und deine Kursleiter werden dir bei dieser Aufgabe helfen.

*Du kannst auch den Notfallplan aus deinem Rettungstaucher Kurs verwenden.

Divemaster Kurs Praktische Anwendungsfӓhigkeiten

Fӓhigkeit 1 – Beurteilung und Verwaltung des Tauchplatzes

In diesem Abschnitt erfӓhrst du, wie du einen Tauchplatz einordnest und die Vorbereitung und Informationen, um dort tauchen zu gehen herausfindest.

Wenn du mit deinem Training beginnst, hast du die Mӧglichkeit, unserem Divemaster Team über die Schulter zu schauen und die Logistik eines gut laufenden Tauchzentrums, hinter den Kulissen mitzuerleben.

Sobald du eine Vorstellung von der tӓglichen Vorbereitung, die für den reibungslosen Ablauf eines Tauchtrips notwendig ist hast, werden deine Fӓhigkeiten auf die Probe gestellt. Einige der Aufgaben, die du Ausführen musst, sind:

  • Notfallausrüstung vorbereiten
  • Begrüßung von Tauchern und Organisation eines Tauchdienstplans
  • Überwachung eines Tauchgangs von einem geeigneten Standpunkt aus und das Begleiten von Tauchern vor und nach ihren Tauchgӓngen

Fӓhigkeit 2 – Kartierungsprojekt

Mit dieser Fӓhigkeit kannst du eine detallierete Karte eines Tauchplatzes in Koh Tao erstellen. Wir unterstützen dich bei den Techniken und der Planung vor dem Tauchgang.

Sobald du deinen Entwurf fertiggestellt hast, hilft dir dein Mentor, dich auf Verbesserungsbereiche zu konzentrieren und dein endgültiges Projekt abzuschließen.

Du kannst so viele Tauchgӓnge wie du mӧchtest durchführen, um diese Aufgabe zu vervollstӓndigen.

Fӓhigkeit 3 – Tauchbriefing

Wӓhrend dieser Fertigkeit musst du eine Einweisung für einen Tauchgang an einem ausgewӓhlten Tauchplatz durchführen und dabei bestimmte Punkte abdecken.

Du erhӓlst eine wasserfeste Stichpunktstafel, die jeden Punkt im Detail innehӓlt. Vor Abschluss dieser Fertigkeit werden wir mit dir einen Workshop durchführen, der alle wichtigen Punkte zur Tauchplanung und Instruktion beinhaltet.

Wir ermutigen unsere PADI Divemaster Teilnehmer immer, diese Fertigkeit so viel wie mӧglich, auch untereinander zu üben.

Wir ermӧglichen dir, dein Tauchbriefing wӓhrend deines Trainings mit deinen Kursleitern, Mentoren und unseren Mitarbeitern zu üben.

Fӓhigkeit 4 – Suchen und Bergen Szenarios

Wir werden diese Fӓhigkeit über einen ganzen Tag durchführen. Wir werden den Morgen mit einer theoretischen Sitzung beginnen und Knotentechniken, die Bedienung eines Hebebeutels und die Durchührung von Suchmustern besprechen.

Am Nachmittag werden wir dann zwei Tauchgӓnge durchführen. Der erste Tauchgang gibt dir die Mӧglichkeit um zu üben:

Wӓhrend des zweiten Tauchgangs konzentrieren wir uns auf die Suche nach einem kleinen und grӧßeren, gesunkenem Objekt , dass nicht mehr als 11 Kg wiegt.

Deine Kursleiter organisieren es so, dass ihr in Gruppen arbeiten kӧnnt, um zwei verschiedene Suchmuster zu planen und auszuführen. Die Suchmuster sollen sich auf das Suchen und Bergen der Objekte beziehen.

*Diese Fertigkeit kann auch durch das Abschließen des PADI Suchen & Bergen Spezialkurs abgeschlossen werden.

Fӓhigkeit 5 – Tieftauch Szenario

Wӓhrend dieser Fertigkeit konzentrieren wir uns auf die richtige Tauchplanung, die Kommunikation mit dem Tauchpartner, sowie die Durchführung eines sicheren und konservativen Tieftauchgangprofils.

Deine Kursleiter führen vor dem Tauchgang einen Workshop durch, um dich bei der Tauchplanung und Einweisung zu unterstützen.

Nach dem Tauchgang zeigen sie dir, wie du deine Luftverbrauchsrate berechnen kannst. Dies ist ein wertvolles Werkzeug, das dir bei zukunftigen Tauchgӓngen definitiv von Vorteil sein wird.

Wӓhrend des ganzen Workshops fokussieren sich deine Kursleiter auf die Entwicklung deiner Tarrierung, deines Trimms und Kӧrperposition und helfen dir bei der richtigen Verwendung eines DSMB (Delayed Surface Marker Buoy/ Oberflӓchenmarkierungsboye).

*Diese Fertigkeit kann auch durch das Abschließen des PADI Tieftaucher Spezialkurs erhalten werden.

Divemaster Programmworkshops

Workshop 1: Programm zur Auffrischung der Tauchfertigkeiten (ReActivate Programm)

Dieser Workshop ist in drei Segmente unterteilt:

  • Überprüfung der Standards und Wissensbewertung
  • Interview-Rollenspiel
  • Briefing Workshop und Wiederholen der Wasserfertigkeiten

In diesem Workshop erfӓhrst du genau, wie du das „ReActive“ Programm als PADI Divemaster durchführst.

Du wirst das gesamte Programm von Anfang bis Ende durchlaufen, wӓhrend du in einem Rollenspiel sowohl als Schüler, als auch als Divemaster übst.

Wir werden uns auf das Zeitmanagement, deine Positionierung im Wasser, Problemlӧsung und die effektive Nachbesprechung konzentrieren.

Wӓhrend des Workshops verwendete Materialien:

  • Aktiviere die wasserfesten Stichworttafeln erneut
  • PADI Ausbilder Handbuch
  • Papierkram & E-Learning Schnellüberprüfungsmaterialien

Workshop 2: „Skin Diver“ Kurs und Schorchelüberwachung:

Der „Skin Diver“ Workshop ist in zwei Bereiche unterteilt:

  • Überprüfung der Standards und Wissensbewertung
  • „Skin Diver“ Wasserfertigkeiten & Briefing

In diesem Workshop erfӓhrst du genau, wie du als PADI Divemaster ein „Skin Diver“ Programm durchführst.

Du wirst das gesamte Programm von Anfang bis Ende durchlaufen, wӓhrend du sowohl als Schüler, als auch als Divemaster Rollenspiele spielst.

Wӓhrend des Workshops werden deine Kursleiter die Unterschiede zwischen einem Tauchbriefing und einem „Skin Diver“/ Schnorcheltour- Briefing hervorheben.

Sie werden sich auch auf Problemlӧsungs- und Überwachungstechniken für Tauchgӓnge in begrenztem Wasser konzentrieren.

Wӓhrend des Workshops verwendete Materialien:

  • „Skin Diver“ wasserfeste Stichworttafeltafel
  • PADI Ausbilder Handbuch
  • Haftungsfreistellung/ Risikoübernahme/ Nicht-behӧrdliches Anerkennungsformular für das”Entdecken und Schnorcheln und Skin Diving“ Programm

Workshop 3: Das „Entdecke das Tauchen“ Programm („Discover Scuba Diving”)

Begrenztes Wasser:

Der „Discover Scuba Diving“ Workshop in begrenztem Wasser ist in drei Bereiche unterteilt:

  • Programmstandards und Überprüfung der Anforderungen für das „Discover Scuba Diving Leader“ Praktikum
  • „Discover Scuba Diving“ Briefing und Wissensüberprüfung mit dem PADI Discover Scuba Diving Teinehmerführer
  • Durchführung der „Entdecke das Tauchen“-Sektion im begrenztem Wasser

In diesem Workshop erfӓhrst du genau, wie du das „Entdecke das Tauchen“-Programm als zertifizierter Assistent unterstützen kannst.

Du wirst das ganze Programm von Anfang bis Ende durchführen, wӓhrend du alle Rollen als Teilnehmer, Ausbilder und PADI zertifizierter Assistent durchspielst.

Wӓhrend des Workshops fokussieren deine Kursleiter sich auf deine Positionierung im Wasser und die Überwachung und Problemlӧsung wӓhrend dieses Erfahrungsprogramms für Taucheinsteiger.

Wӓhrend des Workshops verwendete Materialien:

  • die wasserfeste Stichworttafel für das „Discover Scuba Diving“ Programm
  • PADI Ausbilder Handbuch
  • PADI “Discover Scuba Diving” Teilnehmer Handbuch
  • PADI DIVEMASTER „Discover Scuba Diving“ Abschlussformular für das Praktikum

Workshop 4: “Discover Scuba Diving” Programm

Zusӓtzlicher Tauchgang im offenem Wasser:

Dies ist eine Fortsetzung des Workshops im begrenztem Wasser.

Deine Divemaster Kursleiter bauen auf die Fӓhigkeiten und Standards auf, die du zuvor erlernt hast, und wenden sie auf ein herausfordernderes Umfeld an.

Im offenem Wasser konzentrieren wir uns auf Kontroll- und Überwachungstechniken. Die Hilfestellung und Anführung für nicht zertifizierte Taucher, wӓhrend eines zusӓtzlichen Tauchgangs im Meer.

PADI AUSBILDER HANDBUCH

Workshop 5: Der “Discover Local Diving” Workshop im offenen Wasser:

Der „Discover Local Diving“ Workshop ist in drei Bereiche aufgeteilt:

  • Überprüfung der Programmstandards
  • Das Briefing für “Discover Local Diving” Programm
  • Führe einen Tauchgang durch und setze einen Oberflӓchenmakerboje ein

In diesem Workshop lernst du genau, wie du als PADI Divemaster eine „Discover Local Diving“ (DLD) Erlebnisprogramm durchführst.

Du wirst das gesamte Programm von Anfang bis Ende durchführen, wӓhrend du entweder als PADI Divemaster oder als zertifizierter Taucher Rollenspiele spielst.

Wӓhrend des Workshops helfen dir deine Kursleiter bei der Planung, Einweisung und Durchführung eines Tauchgangs anhand eines Szenarios, das du erhӓlst.

Wӓhrend des Tauchgangs wird von dir erwartet, dass du Probleme lӧst und die Gruppe an Tauchern nach Bedarf beaufsichtigst. Wir werden den Tauchgang mit einem Workshop zur Handhabung von der Oberflӓchenmarkerboje beenden.

Wӓhrend des Workshops verwendete Materialien:

  • „Discover Local Diving“ Sichworttafel
  • PADI Ausbilder Handbuch
  • Lokaler Koh Tao Tauchplatzführer
  • PADI Haftungsfreistellung/ Risikoübernahme/ Nicht-Agentur-Annerkennungsformular für zertifizierte Taucher Erfahrungsprogramme

Entwicklung der PADI Wasserfertigkeiten

Übungen der Fertigkeiten im Wasser:

Wӓhrend deines Divemaster Programms musst du fünf Schwimmtests absolvieren und eine kombinierte Punktzahl von mindestens 15 Punkten erreichen. Diese Übungen bestehen aus:

  • Übung 1: 400 Meter schwimmen
  • Übung 2: 15 minütiges an der Oberflӓche treiben
  • Übung 3: 800 Meter schwimmen
  • Übung 4: 100 Meter einen Taucher in Ausrüstung an der Oberflӓche ziehen
  • Übung 5: Austaush der Ausrüstung unter Wasser

Diese Übungen kӧnnen jederzeit wӓhrend deines Trainings unter der Aufsicht eines PADI Tauchlehrers bei Crystal Dive absolviert werden.

Du musst sie nicht aufeinmal durchführen und kannst bei Bedarf auch mehrere Versuche durchführen.

Nur für den Austausch der Ausrüstung unter Wasser gibt es Mindestpunktzahl zum Bestehen.

Unsere Mitarbeiter überprüfen mit dir die Bewertungskriterien und erklӓren dir genau, was du für diese Fertigkeit tun musst.

Beurteilung der Taucherrettung:

Irgendwann wӓhrend deines Trainings wird deine Fӓhigkeit der Rettung eines bewusstlosen, nicht atmenden Tauchers bewertet.

Diese Fӓhigkeitsbewertung, baut auf dem auf, was du wӓhrend deines PADI Rettungstaucher Kurs gelernt hast. Einige der Dinge die du bewӓltigen musst, sind:

  • Suche und Berge einen vermissten Taucher
  • Zurück an der Oberflӓche musst du den Taucher mit dem Gesicht nach oben drehen und positiven Auftrieb herstellen
  • Ziehe den Taucher in Sicherheit, wӓhrend du die Wasser-Beatmungstechniken durchführst
  • Das Entfernen der Ausrüstung
  • Bringe den Taucher aus dem Wasser

Da es keinen bestimmten Weg gibt, eine Rettung abzuschließen, werden deine Kursleiter mit dir zusammenarbeiten um deine Fӓhigkeiten als Rettungstaucher zu entwickeln und zu optimieren. Dies kann entweder in begrenztem oder offenem Wasser erfolgen.

Workshop und Bewertung deiner Tauchfertigkeiten:

Um diese Bewertung abzuschließen, halten deine Kursleiter mehrere Workshops zur Entwicklung der Fӓhigkeiten ab.

Wӓhrend dieser Workshops lernst du, wie man Fertigkeiten im Wasser für Tauchschüler demonstriert. Eine richtige Demonstration sollte folgendes beinhalten:

  • Richtige Aufteilung, um die wichtigsten Attribute der Fertigkeiten hervorzuheben
  • Richtig abgeschlossen
  • Langsam mit übertriebenen Bewegungen
  • Sieht einfach aus

Deine Kursleiter werden mit dir zusammenarbeiten, um deine Demonstrationen und die allgemeine Entwicklung der Fӓhigkeiten zu optimieren.

Sobald du dich wohlfülst, werden die Bewertungskriterien aufgeschlüsselt und du anhand von 24 Fertigkeiten bewertet. Du musst in jeder Fertigkeit mindestens 3 Punkte erzielen, um die maximale Punktzahl zu erzielen brauchst du 5 Punkte.

Deine Gesamtpunktzahl muss mindestens 82 Punkten entsprechen. Wir laden unsere Teilnehmer ein, an so vielen Workshops wie du mӧchtest teilzunehmen.

Du wirst gebeten, die Fertigkeiten das Wiederaufsetzen und Ausblasen der Maske und das Wiedererlangen und Ausblasen des Atemreglers in einer neutralen Tarrierung auszuführen, um eine Punktzahl von 5 zu erzielen.

Um unsere Pro-Level-Teilnehmer herauszufordern und zu verbessern, werden wir dich ermutigen, den Großteil der Fertigkeiten in neutraler Tarrierung zu absolvieren.

Dies ermӧglicht unseren Teilnehmern, stӓndig an deiner Tarrierung und Position zu arbeiten, deine persӧnlichen Tauchfӓhigkeiten zu verbessern und schneller voranzukommen.

Die 24 Fertigkeiten für die du bewertet wirst, sind:

  1. Vorbereitung, Anlegen und Anpassen der Ausrüstung
  2. Sicherheitscheck vor dem Tauchen (BWRAF)
  3. Einstieg in tiefes Wasser
  4. Richtige Bleimenge und Tarrierungskontrolle
  5. Wechsel Schnorchel-Lungenautomat
  6. Fünf-Punkte-Abstieg mit Auftriebskontrolle, um den Abstieg zu verlangsamen, ohne den Boden zu berühren
  7. Atemregler wiedererlangen und Ausblasen*
  8. Maske absetzen, aufsetzen und ausblasen*
  9. Übung zur richtigen Reaktion auf das Knappwerden des Atemgases und die Verwendung der alternativen Luftversorgung (stationӓr)
  10. Aufstieg an einer alternativen Luftversorgung
  11. Atmen aus Abblasendem Lungenautomat
  12. Neutrale Tarrierung – mittels Inflator
  13. Fünf-Punkte-Aufstieg
  14. Kontrolliert Schwimmender Notaufstieg
  15. Schweben – Jacket mit dem Mund aufblasen – 1 Minute
  16. Schwimmen U/W ohne Maske
  17. Gewichtssystem ab- und anlegen – U/W
  18. Tauchgerӓt ab- und anlegen – U/W
  19. Gewichtssystem ab- und anlegen – an der Oberflӓche
  20. Tauchgerӓt ab- und anlegen – an der Oberflӓche
  21. Schnorcheltauchfertigkeiten – mit der „Skin Dive“- Methode abtauchen, beim auftauchen mit der Ausblasmethode den Schnorchel an der Oberflӓche ausblasenInflat
  22. orschlauch abkoppeln
  23. Lockeres Band einer Flaschenhalterung – wieder sichern
  24. Abwerfen von Bleigewichten im Notfall

Divemaster praktische Bewertung

Wӓhrend der Bewertung deiner praktischen Fӓhigkeiten hast du die Mӧglichkeit, mit echten Tauchschülern usammenzuarbeiten und bei Kursen mit unseren Mitarbeitern zu assistieren. Die Bewertungen umfassen:

  • Praktische Bewertung 1 – Open Water Diver Schüler in begrenztem Wasser
  • Praktische Bewertung 2 – Open Water Diver Schüler in offenem Wasser
  • Praktische Bewertung 3 – Weiterbildende Ausbildung von Tauchern im offenem Wasser
  • Praktische Bewertung 4 – Zertifizierte Taucher im offenem Wasser

Vor jeder Bewertung setzt sich dein Mentor oder Kursleiter mit dir zusammen und geht die zu erfüllenden Kriterien durch.

Wir raten unseren Teilnehmern, an so vielen Kursen wie mӧglich mitzuwirken, damit du viele Mӧglichkeiten hast eine gute Bewertung in allen praktischen Ausübungen zu erhalten.

Tauchkurse, bei denen du helfen wirst, sind:

  • PADI Open Water Kurs
  • PADI Fortgeschrittenen Kurs
  • PADI Rettungstaucher Kurs
  • PADI Spezialkurse
  • PADI Erste Hilfe Schulungen
  • „Entdecke das Tauchen“ Kurs (Schnupperkurs)
  • „Discover Local Diving“ AKA „Fun diving“

Endgültige Bewertung und Beratung

Um deinen Divemaster Kurs abzuschließen, setzt du dich wӓhrend einer abschließenden Beratungssitzung, mit deinem Mentor und deinen Kursleitern zusammen. Hierbei wird Folgendes besprochen:

  • Professionalitӓt wӓhrend deiner Ausbildung
  • Allgemeine Stӓrken und Schwӓchen
  • Nӓchste Schritte
  • Karriereentwicklung und Beschӓftigungsmӧglichkeiten
  • „PADI Pro“ Webseiten-Einrichtung
  • Abschließende Unterlagen und der Divemaster Anmeldungsprozess

Zeitplan des PADI Divemaster Kurs auf Koh Tao

Der Zeitplan ist personalisiert und auf DICH zugeschnitten

  • Dein Zeitrahmen
  • Deine Lernfӓhigkeit
  • Deine individuellen Bedürfnisse

Was ist in unserem PADI Divemaster Kurs enthalten?

The schedule is personalised, tailored to YOU

  • PADI Divemaster Kurs
  • Unbegrenztes Tauchen wӓhrend des Kurses
  • Tauchausrüstung – Als PADI Pro wird dringend empfohlen, dass du deine eigene Ausrüstung besitzt. Wenn du nach dem Kurs in der Branche arbeiten mӧchtest, ist dies ein absolutes Muss!

Wenn du Ausrüstung über unseren Einzelhandel kaufen mӧchtest, kӧnnen wir die attraktive Rabatte auf alle wichtigen Marken anbieten.

Wenn du kein komplettes Tauchset besitzt oder aus Reisegründen deine Ausrüstung nicht mitbringen mӧchtest, kӧnnen wir dir Maske/Schnorchel, BCD, Atemregler und einen Neoprenanzug zur Verfügung stellen.

Für den Divemaster Kurs auf Koh Tao musst du jedoch Folgendes besitzen:

  • Uhr
  • Kompass
  • Messer oder Taucherwerkzeug
  • Notfallbeatmungsmaske (Pocket mask)
  • Oberflӓchensignalmittel (SMB)
  • Pfeife
  • Hӧrbares Signalmittel unter Wasser (Tank Banger)

Course Price: 30,000 THB

PADI erforderliche Materialien

Es gibt Lehrmaterialien, die von PADI Standards verlangt werden. Du kannst all dies in einem Paket kaufen, das „Divemaster Crew Pack“.

Du kannst das PADI Divemaster „Crew Pack“ für 7.000 THBaht kӓuflich erwerben

  • Divemaster Handbuch
  • Enzyklopӓdie des Sporttauchens
  • PADI Ausbilder Handbuch
  • Divemaster Stichworttafeln (4)
  • “Discover Scuba Diving” Stichwortttafeln für Tauchlehrer
  • „Scuba Tune Up” Handbuch
  • eRDPml online Zugangskarte
  • PADI Logbuch
  • PADI Pro Tasche
  • DM Hologramm

2020 PADI Divemaster Anmeldegebühr: $ AUS 220

Dies ist dein PADI Divemaster Antrag und die Mitgliedsbeitrӓge für das erste Jahr, die der Teilnehmer per Kreditkarte direkt an PADI zahlt.

Professionelle Versicherung

INDEPTHS IDEC: – Wӓhrend du den PADI Koh Tao Divemaster Kurs absolvierst, wirst du regelmӓßig über mehrere Tage und Wochen wiederholte Tauchgӓnge machen. Es ist wichtig, dass du eine Versicherung abschließt, die diese Art des Tauchens abdeckt.

Wir schließen ein INDEPTHS IDEC in unser All-Inclusive-Tauchprogramm mit ein und bestehen darauf, dass ALLE unsere Divemaster in der Ausbildung eine persӧnliche Tauchversicherung haben.

Du kannst deine eigene aus dem breiten Angebot auswӓhlen, oder wir kӧnnen die INDEPTHS-Richtlinien für dich arrangieren.

Unbegrenzte, kostenlose Tauchgӓnge

Alle mit dem PADI Divemaster Kurs verbundenen Tauchgӓnge sind inbegriffen. Es gibt keine Begrenzung, außer deiner eigenen Begeisterung für die Gesamtzahl deiner Tauchgӓnge, die du wӓhrend deiner Zeit in der du den PADI Divemaster Kurs Koh Tao bei Crystal Dive absolvierst, protokollieren kannst.

FAQs

Kann ich den PADI Divemaster Kurs als Anfӓnger belegen?

Die Voraussetzungen für den PADI Divemaster Kurs sind wie folgt:

  • PADI Advanced Open Water Diver
  • PADI Rescue Diver
  • Die Vervollstӓndigung eines Erste-Hilfe Kurses innerhalb der letzten zwei Jahre
  • Eine gültige ӓrztliche Bescheinigung (hӧchstens 1 Jahr alt)
  • 18 Jahre alt
  • 40 protokollierte Tauchgӓnge um den Kurs zu beginnen

Als Beginner musst du also zuerst Erfahrung in verschiedenen Bereichen erlangen um dich für den Divemaster Kurs anzumelden. Das kann schon eine gewisse Zeit im Voraus geschehen sein, oder du kannst die Kurse belegen wenn du auf Koh Tao ankommst.

Wir kӧnnen dir bei der Erstellung, eines speziell für dich angepassten Zeitplanes auf dem Weg zum PADI-Professionellen helfen.

Wir bieten ebenfalls verschiedene massgeschneiderte Preispakete an, die du speziell nach deinem Tauch-Level auswӓhlen kannst.

Die Kurse beginnen tӓglich und wir bieten die Mӧglichkeit an 4- 5 Tauchgӓnge am Tag zu absolvieren. Dies macht es dir sehr einfach um schnell alle Vorraussetzungen die du benӧtigst zu erlangen.

Wie lange dauert es um den PADI Divemaster Kurs zu vervollstӓndigen?

Bei allen PADI-Kursen wird Wert auf die Erwerbung der richtigen Ausübung der Fertigkeiten gelegt, die zeitliche Begrenzung ist dabei nicht so wichtig. Dies bedeutet, dass du all die Zeit hast die du individuel benӧtigst.

Wӓhrend deines Kurses musst du diverse Ziele erfüllen, wenn es zu den folgenden Einzelheiten kommt:

  • Theoretische Fertichkeiten/ Wissensentwicklung
  • Die Entwicklung deiner Wasserfertigkeiten
  • Praktische Entwicklung
  • Praktische Workshops
  • Praktische Beurteilung
  • Professionalitӓt

Um alle diese Vorraussetzungen zu bewerkstelligen, werden dir unsere Kursleiter helfen einen Zeitplan speziell für dich zu erstellen.

Zudem kannst du dir einen professionellen Mentor aus unserem Tauchlehrer-Team aussuchen, der dir bei der Vervollstӓndigung aller Aufgaben sowohl in Theorie, als auch im praktischen Bereich hilft.

Bekomme ich Hilfe um ein Visum für die Teilnahme an einem Divemaster Kurs zu erhalten?

Sobald du weisst, wie lange du in Thailand bleiben mӧchtest, kӧnnen wir dir ein Visum empfehlen, welches am Besten für deinen Zeitrahmen ist.

Es gibt verschiedene Mӧglichkeiten, die Erste ist ein „Visa on Arrival“, mit diesem Visum kannst du 30 Tage im Land bleiben.
Solltest du dich entscheiden einen weiteren Monat zu bleiben, kannst du eine 30-tӓgige Verlӓngerung deines Visums vor Ort beantragen.

Bitte beachte, dass diese Mӧglichkeit nicht für alle Nationalitӓten gleich ist. Wir empfehlen, vorher deine lokale Thai-Botschaft oder Konsulat aufzusuchen, um die neusten Informationen herauszufinden.

Eine weitere Mӧglichkeit ist es, direkt bei der Thai-Botschaft in deinem Heimatland ein zweimonatiges Visum zu beantragen. Dieses kannst du vor Ort ebenfalls um einen weiteren Monat verlӓngern.

Natürlich kӧnnen wir dir jegliche Materialien aushӓndigen, die du zur Vorlge bei deiner Botschaft oder Konsulat benӧtigst.

Habe ich die Mӧglichkeit mich wӓhrend meines PADI Divemaster Kurses für den Umweltschutz einsetzen?

In all unseren Tauchprogrammen, die wir anbieten ist unser Meeresschutz-Modul intergriert.

Wӓhrend unseres Divemaster-Programmes hast du die Mӧglichkeit aus einer grossen Auswahl an Umweltschutz-Aktivitӓten auszuwӓhlen. Hier sind ein paar Beispiele der Aktivitӓten von denen du auswӓhlen kannst:

  • Einsammeln von „Drupella Snails“
  • “Dive Against Debris reef clean-up” Tauchgӓnge
  • “Coral Watch” und “Discover Reef Check”
  • “Cigarette Butt clean-up challenge”
  • Restauration von Korallen

Des Weiteren kannst du an der Erforschung von Muschelgӓrten, oder der Gestaltung von Korallengӓrten teilnehmen, und hilfst dabei gleichzeitig bei der Erweiterung unseres eigenen künstlich erstellten Riffes. Wir empfehlen dir, an so vielen Aktivitӓten wie mӧglich teilzunehmen.

Kann ich direkt im Anschluss meines Divemaster Kurses den Tauchlehrer Kurs belegen?

Das ist eine sehr gute Frage, für die es mehrere Antworten gibt. Hierbei versuchen wir unser Bestes um für jeden individuellen Kandidaten, die perfekt zugeschneiderte Antwort zu finden.

Wӓhrend deines Trainings mit uns wirst du direkt mit unserem professionellen Team, welches sehr auf die Weiterbildung deiner Fӓhigkeiten als Tauchlehrer fokussiert ist zusammenarbeiten.

Dies gibt dir die Mӧglichkeit reibungslos zum Tauchlehrer Kurs überzugehen.

Hierbei ist es sehr hilfreich, das Training zum Tauchlehrer direkt nach dem Divemasterkurs anzutreten, da alles noch frisch in Erinnerung ist.

Solltest du lieber warten wollen, bieten wir ein 9-tӓgiges Praktikum in unserer Tauchschule an, dieses wird dir helfen um dich perfekt auf eine Divemaster-Karriere in der Tauchindustrie vorzubereiten.

Du wirst direkt mit unserem Divemaster-Team zusammen arbeiten und alles über die Führung von Tauchӓngen, die Anleitung von zertifizierten Tauchern und die logistischen Hintergründe eines sehr erfolgreichen Tauchunternehmens erlernen kӧnnen.

An diesem Programm kannst du sowohl vor oder auch nach dem Tauchlehrerkurs teilnehmen.

Werde ein Kandidat in unserem Koh Tao Divemaster Kurs

IDC Koh Tao • Matt’s Neuigkeiten aus der Industrie

Sidemount Diver Training as a PADI Instructor

I was conducting a routine dive with my Divemaster candidates using a backmount single tank configuration at Chumphon Pinnacles.   There was a technical diver also on our dive boat, diving on a Sidemount set-up and he decided to tag along with us on our dive. Half way...

The Importance of Neutral Buoyancy as a Dive Professional

As a PADI Course Director, I have the opportunity to work with and develop hundreds of budding dive professionals. I feel as though I have an obligation to set each and every one of my candidates up for success within the Dive Industry. For me, personally, this means...

What is CITES and why it is important

Planet Earth is home to about 1.8 million species. Approximately 13,000 new species are discovered every year. Together all these species form an integral part of the natural ecosystem and are vital contributors to our diets, our medicine and clothing needs. Yet, many...

Referenzen von Kandidaten

"An Internationally Acclaimed PADI 5 Star Career Development Centre (CDC), this is a Dive Centre that provides you with an opportunity to change your lifestyle and develop a new career."

Steve

"Was a hard but great course! Thanks a lot again to all staff who teaches and prepared us so well, that finally the IE was easy going! Thanks Matt, Tina, Steph, Kenji, Steve, Manu and everybody else who supports us."

Bernd

"They cater to your schedule during divemaster training so you can do it at your own pace and are also environmentally conscious which is an important factor. Anyone considering a professional career in diving should definitely consider Crystal."

Kristi

"They are very dedicated, and were always there to help me with the theory, and to improve my scuba teaching skills. If you are still searching for a centre to do your IDC at, I recommend doing it with Matt."

Dina

"There was absolutely nothing that could have happened during the IE the candidates were not made very well aware of. Everything ran so smoothly for the candidates."

Muzaffa

"It's a good decision to do your training with Matt, a lot of information is given and shared experiences. If you guys wanted to do IDC, I recommend doing it with IDC Koh Tao. Thank you for the amazing IDC."

Mohamad

"If you guy's are looking for good teachers and the best Course Director, this is the place..Thank you for guiding us, inspiring us and making us what we are today. Highly recommend."

Azie

"I enjoyed every single day of my IDC as well as my MSDT. Matt is an outstanding Course Director who goes all the way out for you, in preparation for the IE."

Eric

"The course was fun and you meet a bunch of new people, it’s not hard to fit in. When the day of the IE arrives, you don't even stress about it, because the Course Directors are the best."

Jasper

"Did my IDC with Crystal Dive and IDC Koh Tao and I'm so happy I chose them. Matt Bolton made sure that there was lots of learning, training and laughs! I felt more than prepared for the I.E. And it showed!"

Katharina

idckohtao.com-thailand-crystalimageskohtao
idckohtao.com-thailand-crystal-freediving
idckohtao.com-thailand-ecokohtao
idckohtao.com-crystal-dive-5-star-award-winning-dive-centre-in-koh-tao
idckohtao.com-thailand-mares-just-add-water
idckohtao.com-padi-idc-crystal-dive-project-aware
idckohtao.com-thailand-padi-5-star-resort
whatsapp-img
fb-messanger-img
whatsapp-img