PADI Divemaster Skills Videos

 

PADI Divemaster Skill Circuit in Neutraler Tarrierung

Wenn du daran interessiert bist, das weltweit innovativste Freizeittauchsport-Trainingsprogramm für Profis zu absolvieren und du dich weiterentwickeln möchtest, melde dich hier an.

Unsere oberste Priorität ist es, dir das bestmögliche Training zu bieten.

Es ist nicht nur unsere Aufgabe, dich durch den Tauchlehrer- Entwicklungsprozess zu führen, sondern dir auch zu helfen, ein erfolgreicher und selbtbewusster Tauchlehrer zu werden, sobald du deine Ausbildung abgeschlossen hast.

Es ist unsere Mission dir zu helfen, jedes Ziel zu erreichen, das du dir in der Tauchbranche gesetzt hast.

Wir sind fest davon überzeugt, dass unsere überdurchschnittlichen Trainingsstandards dich von Anfang an auf Erfolgskurs bringen werden.

Eine Möglichkeit ist es, all unsere Schulungen in einer neutralen Tarrierung durchzuführen. Da die Tarrierung beim Tauchen einer der wichtigsten Grundfertigkeiten ist, ist es nur sinnvoll, dieses bei jeder Gelegenheit weiterzuentwickeln. Was gibt es Schöneres als während deines Divemaster Skill Circuit.

Schau dir unten unseren Skill Circuit in Neutraler Tarrierung an.

Hoffentlich hilft es dir bei deinen bevorstehenden Pro-Level-Schulungen und inspiriert dich dazu, ein Vorbild zu sein!

Du kannst auch unseren Blog über die Bedeutung des neutralen Auftriebs als Tauchprofi lesen.

 

Häufig gestellte Fragen

Wie bereite ich mich auf meinen Divemaster Skill Circuit vor?

Dies ist eine großartige Frage und wir freuen uns immer sehr, dass sich unsere Divemaster Kandidaten die Zeit nehmen, sich auf Schulungen vorzubereiten.

Der beste Weg, sich auf deinen ersten Durchlauf der Fertigkeiten vorzubereiten, ist sich mit den Fertigkeiten, die du ausführen wirst vertraut zu machen, um zu schauen was auf Schülerebene erwartet wird.

Eine Liste der Fertigkeiten, die du in deinem Durchlauf der Fertigkeiten ausführen wirst, findest du im Tauchfertigkeiten Workshop, im Abschnitt “Divemaster” im Tauchlehrer Handbuch. In diesem Abschnitt werden auch die Bewertungskriterien aufgeführt.

Sobald du weißt, welche Fähigkeiten du absolvieren wirst, kannst du sie mit den Leistungsanforderungen auf Schülerebene in Abschnitt 3 des “Open Water Diver”- Abschnitts des Tauchlehrer Handbuchs vergleichen.

Wenn du dich mit den Leistungsanforderungen auf Schülerebene vertraut machst, wirst du verstehen, welche Schritte in deinem Durchlauf der Fertigkeiten und deren Demonstration hervorzuheben sind.

Beispielsweise; in begrenztem Wasser 4 des PADI Open Water Kurses muss der Schüler: mindestens 30 Sekunden lang effektiv von einem simulierten luftablassendem Atemregler atmen.

Jetzt kannst du während der Demonstration deiner Fähigkeiten zum Ablassendem Atemregler eine Zeit-Begrenzung als Erinnerung hinzufügen.

Dies sind alles Informationen, die unser Pro-Level-Team mit dir besprechen wird. Es ist jedoch immer gut, diese im Voraus zu überprüfen.

Eine andere Möglichkeit dich vorzubereiten, besteht darin, sich unsere Skill-Circuit-Videos anzuschauen. Wenn du dir diese Videos anschaust, wirst du ein klares Verständnis  dafür bekommen, wie eine gute Demonstration aussehen sollte.

Sobald du deinen ersten Durchlauf der Fertigkeiten abgeschlossen hast, kannst du dich auf weitere Trainingssegmente vorbereiten, indem du alle Fertigkeiten so oft wie möglich übst.

Du kannst sogar filmen, wie du jede Fertigkeit übst, und sie anschließend überprüfen, um festzustellen, in welchen Bereichen du dich verbessern musst.

Was kann ich von einem PADI Divemaster Skill Circuit erwarten?

Dein erster PADI Durchlauf der Fertigkeiten wird dir aufzeigen, wie man die Fähigkeiten im Allgemeinen demonstriert.

Deine Kursleiter beginnen die Sitzung mit der Erörterung der Merkmale, der Demonstrationsqualität und der Hervorhebung der kritischen Attribute für jede Fertigkeit.

Von dort aus zeigen sie dir zuerst jede Fertigkeit und geben dir dann die Mögkichkeit zu üben.

Einige der Fähigkeiten erfordern möglicherweise mehr Übung als andere. Während der Sitzung erhälst du Feedback und Tipps, die du für das nächste Mal verbessern kannst.

Danach werden mehrere Durchläufe der Fertigkeiten organisiert, damit du jede Demonstration üben und weiter entwickeln kannst. Sobald du bereit bist, wirst du an der endgültigen Bewertung teilnehmen.

Während deiner abschließenden Bewertung wirst du 24 Fähigkeiten präsentieren und für jede Übung eine individuelle Punktzahl erhalten.

Deine Kursleiter werden im Anschluss alles besprechen und dich weiterhin ermutigen, deine Fähigkeiten zu üben und zu verfeinern.

Wie werde ich während meines PADI Skill Circuit bewertet?

Wir werden dich anhand der im PADI Tauchlehrer Handbuch beschriebenen Bewertungskriterien bewerten. Jede Fertigkeit erhält eine individuelle Punktzahl zwischen 1 und 5.

Um ein Ergebnis zu erzielen:

5 – Die Fertigkeit muss mit langsamen und übertriebenen Bewegungen korrekt ausgeführt werden.

4 – Die Übung wird korrekt und langsam genug ausgeführt, um die kritischen Schritte der Fertigkeit zu erschließen.

3 – Die Fertigkeit wird korrekt ausgeführt. Sie wurde jedoch schnell ausgeführt und du konntest die kritischen Schritte der Übung nicht klar darstellen.

2 – Die Übung wurde mit erheblichen Schwierigkeiten oder Fehlern durchgeführt.

1 – Die Übung konnte nicht durchgeführt werden

Um dein Ziel für die Fähigkeitsbewertung zu erreichen, musst du:

Alle Fähigkeiten im Tauchen nachweisen, mindestens 3 Punkte für jede Fähigkeit und insgesamt 82 Punkte erzielen, wobei mindestens eine Unterwasserfertigkeit mit 5 bewertet wird.

Da alle PADI-Kurse leistungsbasiert und nicht zeitbasiert sind, hast du viele Möglichkeiten, deine Fähigkeiten vor deiner endgültigen Bewertung zu entwickeln.

Wer wird meinen PADI Divemaster Skill Circuit bewerten?

Dein Durchlauf der Fertigkeiten wird von einem oder beiden unserer Divemaster Kursleiter durchgeführt. Platin- Kursleiterin Andrea Warren & Staff Instructor Kieran Hooley.

Deine beiden Koordinatoren widmen sich deiner persönlichen Entwicklung innerhalb deines Trainingsprogramms und begleiten dich auf jedem Schritt deines Weges.

Du kannst natürlich auch von anderen Mitgliedern unseres Pro-Level-Trainingsteams begleitet werden.

Alle unsere Teammitglieder sind bestens geschult, wenn es darum geht, hauptsächlich mit professinellen Kandidaten zu arbeiten, und werden so viel wie möglich tun, um dir während deines gesamten Kurses zu helfen.

Welche Ausrüstung benötige ich für meinen Divemaster Skill Circuit?

Neben der Standardausrüstung für Taucher muss ein Tauchprofi auch folgendes besitzen:

  • Uhr mit Timer Funktion
  • Kompass
  • Messer/ Schneidewerkzeug
  • Zwei Oberflächensignalmittel – eines hörbar und eines sichtbar
  • Gebrauchsanweisung für Tauchcomputer oder RDP / eRDPml

Während deinem Durchlauf der Fertifkeiten brauchst du keine zusätzliche Ausrüstung. Du solltest nur sicherstellen, dass du nur die Geräte verwendest mit denen du auch vertraut bist.

Wie viele Divemaster skill circuits werde ich machen?

Dies hängt von einigen Dingen ab. Zunächst erstellen deine Divemaster Koordinatoren einen Zeitplan für dich, der auf der Zeit basiert, die du für dein Training brauchst.

In diesem Zeitraum werden sie versuchen, dir so viele Möglichkeiten wie möglich zu geben, um deine Fähigkeiten zu entwickeln. Dies liegt an der Tatsache, dass dieser Kurs leistungsbasiert und nicht zeitbasiert ist.

Dies kann ebenso bedeuten, dass du möglicherweise zusätzliche Leistungsanforderungen für deinen Tauchfertigkeits-Workshop erfolgreich erfüllen musst.

Der erste und zweite Durchlauf der Fertigkeiten konzentrieren sich in erster Linie auf dein Verständnis der Demonstrationsqualität und die Aufschlüsselung aller 24 Fertigkeiten.

Von hier aus entscheiden deine Koordinatoren, an wie vielen weiteren Sitzungen du vor deiner endgültigen Bewertung teilnehmen wirst.

Dies wird mit dir besprochen und du kannst mit bestimmen, welcher Weg für dich am besten ist.

Warum führen wir unseren Divemaster Skill Circuit in neutraler Tarrierung durch?

Warum denn nicht? Unser Pro-Level-Team ist bestrebt, auf höchstem Niveau zu unterrichten und das Beste aus unseren Tauchern herauszuholen.

Es macht nur Sinn, einer der wichtigsten primären Tauchfertigkeiten so weit wie möglich zu fördern.

Wir glauben fest daran, dass wir jedem Taucher, der durch unsere Türe geht, nur das Beste schulden, wenn es um das Training geht.

Dies ist eine Möglichkeit, dies zu erreichen und unseren Tauchern das Heranwachsen zu ermöglichen. Besonders wenn es um unsere Pro-Level-Kandidaten geht.

In unserem Blog, der von Kursleiterin Andrea Warren verfasst wurde, erfährst du wie wichtig neutrale Tarrierung als Tauchprofi ist.

Hoffentlich kannst du so den Wert des Trainings auf diese Weise besser verstehen und selbst sehen wie du davon in Zukunft profitieren kannst.

Werden andere Bereiche meines Divemaster Trainings neutral durchgeführt?

Natürlich! Wir werden den Großteil deiner Fähigkeiten und Workshops neutral durchführen, mit Ausnahme von Bereichen in denen es keinen Sinn ergibt.

Zum Beispiel werden wir während deines “Entdecke das Tauchen” Workshops in begrenztem Wasser die Sitzung so realistisch wie möglich durchführen.

Während dieses Erfahrungsprogramms muss der Schüler keinerlei Tarrierungstraining absolvieren.

In diesem Falle wäre es unrealistisch, alle Fähigkeiten neutral zu absolvieren.

Davon abgesehen werden wir alles andere völlig neutral machen. Dies beinhaltet Standard-Workshops wie:

  • Suche & Bergen
  • Tieftauch Szenario
  • Auffrischungskurs
  • Zusätzlicher “Entdecke das Tauchen” Open Water Tauchgang
  • Entdecke die lokale Umgebung Tauchprogramm

Wir werden auch alle zusätzlichen Spezialschulungen völlig neutral durchführen. Dies ist sinnvoll, um dir jede Gelegenheit zu geben, deine Tarrierungsfähigkeiten zu verfeinern und dir zu ermöglichen, insgesamt ein stärkerer Taucher zu werden.

Wenn wir unsere Schulungsprogramme auf diese Weise abschließen, können wir jede Fähigkeit nutzen und sie leicht in einem Tarrierungs-Check durchführen.

Warum ist es gut, deinen Divemaster Skill Circuit in neutraler Tarrierung zu absolvieren?

Wir sind sicher, dass du mit dem Sprichwort “Übung macht den Meister” vertraut bist. Obwohl unser einziger Zweck nicht in der Perfektion liegt, wenn es um die Entwicklung von Fähigkeiten geht, sind wir sicherlich Fans der Philosophie, die hinter dem Satz steht.

Der einzige Weg, etwas besser zu machen, ist die Wiederholung. Wir glauben, dass dies der einzige Weg ist, um die richtigen Muskeln zu fördern um zu ermöglichen, dass die Dinge so einfach wie möglich rüberkommen.

Leider erlauben nur 5 von allen 24 Fertigkeiten, an denen du teilnehmen wirst, neutrale Tarrierungspraxis.

Aus diesem Grund haben wir beschlossen, dass der beste Weg, dir ausreichend Zeit für die Arbeit an der Tarrierung zu geben, darin besteht, alle Fertigkeiten neutral zuhalten.

Dies wird dir helfen, Fortschritte zu machen und ihre Demonstrationsfähigkeiten zu entwickeln, wenn es um deine grundlegenden Tauchfähigkeiten geht.

Was ist, wenn ich nicht alle meine Divemaster Fähigkeiten in neutraler Tarrierung durchführen kann?

Teschnisch gesehen gibt es nach PADI – Standards keine Anforderungen, wenn es darum geht, Fähigkeiten neutral durchzuführen.

Es gibt zwei Fähigkeiten, die neutral ausgeführt werden müssen, um eine 5 zu erhalten:

  • Taucherbrille absetzen, wieder aufsetzen und ausblasen
  • Lungenautomat wiedererlangen – Armschwung & nach hinten greifen

Davon abgesehen ist es nicht obgligatorisch, aber etwas, das wir nur wärmstens empfehlen. Die Fähigkeiten neutral durchzuführen kann am Anfang eine Herausforderung sein und wir verstehen, dass jeder mit einer anderen Geschwindigkeit Fortschritte macht.

Wir werden dir natürlich erlauben, Fähigkeiten in jeder Position zu erlernen, in der du dich wohler fühlst. Wir werden dich ermutigen, dich weiterhin herauszufordern und immer dein Bestes zu geben.

Werde ein Kandidat in unserem Koh Tao Divemaster Kurs

IDC Koh Tao • Matt’s Neuigkeiten aus der Industrie

Sidemount Diver Training as a PADI Instructor

I was conducting a routine dive with my Divemaster candidates using a backmount single tank configuration at Chumphon Pinnacles.   There was a technical diver also on our dive boat, diving on a Sidemount set-up and he decided to tag along with us on our dive. Half way...

The Importance of Neutral Buoyancy as a Dive Professional

As a PADI Course Director, I have the opportunity to work with and develop hundreds of budding dive professionals. I feel as though I have an obligation to set each and every one of my candidates up for success within the Dive Industry. For me, personally, this means...

What is CITES and why it is important

Planet Earth is home to about 1.8 million species. Approximately 13,000 new species are discovered every year. Together all these species form an integral part of the natural ecosystem and are vital contributors to our diets, our medicine and clothing needs. Yet, many...

Referenzen von Kandidaten

"An Internationally Acclaimed PADI 5 Star Career Development Centre (CDC), this is a Dive Centre that provides you with an opportunity to change your lifestyle and develop a new career."

Steve

"Was a hard but great course! Thanks a lot again to all staff who teaches and prepared us so well, that finally the IE was easy going! Thanks Matt, Tina, Steph, Kenji, Steve, Manu and everybody else who supports us."

Bernd

"They cater to your schedule during divemaster training so you can do it at your own pace and are also environmentally conscious which is an important factor. Anyone considering a professional career in diving should definitely consider Crystal."

Kristi

"They are very dedicated, and were always there to help me with the theory, and to improve my scuba teaching skills. If you are still searching for a centre to do your IDC at, I recommend doing it with Matt."

Dina

"There was absolutely nothing that could have happened during the IE the candidates were not made very well aware of. Everything ran so smoothly for the candidates."

Muzaffa

"It's a good decision to do your training with Matt, a lot of information is given and shared experiences. If you guys wanted to do IDC, I recommend doing it with IDC Koh Tao. Thank you for the amazing IDC."

Mohamad

"If you guy's are looking for good teachers and the best Course Director, this is the place..Thank you for guiding us, inspiring us and making us what we are today. Highly recommend."

Azie

"I enjoyed every single day of my IDC as well as my MSDT. Matt is an outstanding Course Director who goes all the way out for you, in preparation for the IE."

Eric

"The course was fun and you meet a bunch of new people, it’s not hard to fit in. When the day of the IE arrives, you don't even stress about it, because the Course Directors are the best."

Jasper

"Did my IDC with Crystal Dive and IDC Koh Tao and I'm so happy I chose them. Matt Bolton made sure that there was lots of learning, training and laughs! I felt more than prepared for the I.E. And it showed!"

Katharina

idckohtao.com-thailand-crystalimageskohtao
idckohtao.com-thailand-crystal-freediving
idckohtao.com-thailand-ecokohtao
idckohtao.com-crystal-dive-5-star-award-winning-dive-centre-in-koh-tao
idckohtao.com-thailand-mares-just-add-water
idckohtao.com-padi-idc-crystal-dive-project-aware
idckohtao.com-thailand-padi-5-star-resort
whatsapp-img
fb-messanger-img
whatsapp-img